nach oben
02.09.2020

Neues aus der WBA

Weiterbildung rund um den Werkzeugbau

Nach der Ruhe der letzten Monate finden an der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie wieder Weiterbildungen statt. Bei den ersten kleineren Veranstaltungen geht es ums Beauftragen, Teilnehmen und Weiterbilden.

© WBA

© WBA

Beauftragen – mehr Produktion

Ein vielfältiges Angebot aus einer Hand, um für Sie die beste Lösung zu schaffen – das bietet die neue Kooperation der WBA mit der DFA Demonstrationsfabrik Aachen GmbH im Bereich Lohnfertigung. Auf insgesamt rund 2.000 qm Produktionsfläche gemeinsam komplexe Projekte mit anforderungsgerechtem und flexiblem Projektmanagement realisiert. Kompetente Facharbeiter*innen entwickeln mit Ihnen Ideen, bauen und optimieren Prototypen und begleiten Sie bis zur Serienproduktion

© VDWF/WBA

© VDWF/WBA

Teilnehmen – Praxisforum Werkzeugbau

„Sich bewegen in bewegten Zeiten“ lautet das Motto des 2. Praxisforums Werkzeugbau von VDWF und WBA, das am 29. September 2020 von 13:00 bis 15:45 Uhr online stattfinden wird. Es dient dazu, die Zukunft der Werkzeugbaubetriebe zu betrachten und wegweisende Impulse für eine erfolgreiche Digitalisierung und Globalisierung zu geben. Input liefert u. a. der geschäftsführender Gesellschafter der WBA, Prof. Dr. Wolfgang Boos, zum Thema „Best of Benchmark – Defizite erkennen und Potenziale heben“.

© Fotolia.com

© Fotolia.com

Weiterbilden – die nächsten Veranstaltungen

Gerade in wirtschaftlich und politisch unsicheren Zeiten ist es besonders wertvoll, sich auf die Mitarbeiter*innen und deren Qualifizierung verlassen zu können. Die schnell voranschreitende Industrialisierung sowie die digitale Vernetzung der Werkzeugbaubranche fordern die Mitarbeiter*innen in einer Vielzahl von Disziplinen. Genau an dieser Stelle möchte die WBA mit ihrem Weiterbildungsprogramm Impulse geben und Unterstützung anbieten. Die nächsten Veranstaltungen im Überblick:

  • Intensivtraining „Aktuelle Entwicklungen in der Fertigung im Werkzeugbau“, 3. September 2020
  • Intensivtraining „Planung und Steuerung/Projektmanagement“, 22.–23. September 2020
  • Workshop „Angewandte Industrie 4.0 im Werkzeugbau“, 30. September 2020
  • Workshop „Strategie im Werkzeugbau gestalten und umsetzen“, 1. Oktober 2020
  • Intensivtraining „Erfolgreich Werkzeuge kalkulieren und Kostentransparenz erzeugen“, 6.–7. Oktober 2020
  • Intensivtraining „Erfolgreich Werkzeuge standardisieren“, 8. Oktober 2020

Ihre Ansprechpartnerin

Carmen Halm
Leiterin Weiterbildung der WBA

Unternehmensinformation

WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

Campus Boulevard 30
DE 52074 Aachen
Tel.: 0241 99016-316

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Sonderheft Tool&Service Guide

Tool&Service Guide 01/2020

Jetzt gratis downloaden!



Ausgaben 2019

Tool&Service Guide 02/2019

Jetzt gratis downloaden!


Tool&Service Guide 01/2019

Jetzt gratis downloaden!


August 2020

zum Special

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen