nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.12.2009

Neue Standardschnittstelle für Service-Software Handyman

Schnittstelle zu SAP Business One

Die mobile Lösung für Serviceorganisationen mit Technikern im Außendienst Handyman des norwegischen Herstellers ePocket Solutions verfügt nun über eine Standardschnittstelle zum Mittelstands-ERP-System SAP Business One.
Entwickelt wurde Schnittstelle für Handyman im Dortmunder SAP-Beratungshaus Uniorg im Rahmen einer SAP-Business-One-Einführung für den Potsdamer IT-Dienstleister Systema GmbH. Die Schnittstelle ermöglicht dem Unternehmen den Datenaustausch in beide Richtungen.
So lassen sich Stammdaten, Auftragsdaten und –informationen wie gewohnt im SAP-System anlegen, disponieren und verwalten, gelangen aber nun direkt und zeitnah zur Handyman-Applikation auf dem Windows Mobile PDA des Technikers. Mit dem mobilen Endgerät werden vor Ort Angaben zur Arbeitszeit, zum Materialverbrauch, Installations- und Wartungsprotokolle sowie Unterschriften des Technikers und des Kundens dokumentiert. Diese Daten werden dann mittels Synchronisationsfunktion über UMTS oder GPRS direkt in das ERP-System übertragen und nachfolgende Prozesse wie die Rechnungsstellung oder eine E-Mail-Bestätigung ausgelöst.
Da es sich um eine standardisierte Schnittstelle handelt, können SAP-Business-One-Anwender Handyman künftig schneller implementieren, zudem wird die Schnittstelle durch Uniorg ständig weiterentwickelt, so Hans-Heinz Wisotzky, der als Geschäftsführer für das norwegische Unternehmen ePocket Solutions den gesamten deutschsprachigen Markt betreut.

Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau