nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
27.07.2016

Meusburger Werkzeug- und Formenbautage

Jetzt schnell anmelden

Festspielhaus Bregenz: Direkt am Bodensee werden die Werkzeug- und Formenbautage stattfinden. (© Meusburger)

Festspielhaus Bregenz: Hier, direkt am Bodensee werden die Werkzeug- und Formenbautage stattfinden. (© Meusburger)

Das neue Veranstaltungsformat von Meusburger , in Kooperation mit dem VDWF und dem Branchenmagazin FORM+Werkzeug, bietet Branchenkennern an beiden Tagen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zum Thema Werkzeug- und Formenbau. Zwischen den Fachvorträgen können sich die Besucher über Produkte und Dienstleistungen der ausstellenden Unternehmen informieren und sich untereinander austauschen.

Das Tagesprogramm schließt jeweils mit einer großen Diskussionsrunde, bei der die vorgetragenen Inhalte aufgearbeitet und anfallende Fragen beantwortet werden. Ausklingen wird die Veranstaltung bei einer Schiffsrundfahrt in der Bregenzer Bucht und anschließendem Flying Dinner mit Livemusik.

Abstecher zu Meusburger

Andreas Sutter, Bereichsleiter Marketing bei Meusburger, erklärt das Konzept hinter dem neuen Veranstaltungsformat: „Die Idee war, ein Event in unserer Heimatregion zu entwickeln, welches Themen aus dem Werkzeug- und Formenbau behandelt und dann stattfindet, wenn die Fakuma pausiert.“ Meusburger bot Interessierten bisher schon während der Messe in Friedrichshafen die Möglichkeit an, den Hauptsitz im österreichischen Wolfurt zu besichtigen. Dieses Angebot wurde gut genutzt. Auch von den Werkzeug- und Formenbautagen ist ein Abstecher zu Meusburger möglich.

Jetzt anmelden!

Die Teilnehmerzahl ist auf 200 Besucher pro Tag begrenzt. Wer sich die Veranstaltung nicht entgehen lassen will, sollte sich rasch Tickets sichern . Anmeldungen werden bis zum 23. September angenommen.


Mediathek

wfb 2016: Meusburger stellt sich vor

Weiterführende Information
  • Vom Coil bis zum Stanzteil
    FORM + Werkzeug 03/2016, SEITE 50 - 52

    Vom Coil bis zum Stanzteil

    Normalien, Maschinen und Technologien für den Stanzwerkzeugbau

    120 Teilnehmer trafen sich zum Branchentreff Stanzwerkzeugbau bei Meusburger. Innovationen zum Thema Vorschub, Maschinentechnik und...   mehr

  • Erschienen am 18.05.2016

    Jetzt standardmäßig mit 0,02 mm Parallelität

    Meusburger: Hochpräzise Wärmeschutzplatten

    Meusburger bietet ab sofort einen optimierten Standard für Wärmeschutzplatten an. Im Angebot finden sich hochpräzise geschliffene Platten in den Festigkeiten 330 N/mm² und 600 N/mm².   mehr

    Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: +43 5574 6706-0
Fax: +43 5574 6706-11

Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau