nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.04.2008

Hersteller begrüßen Integration der CAT.PRO in die AMB

Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung in Stuttgart

Die Einbettung der früheren Fachmesse für Produktentwicklung, Daten- und Prozessmanagement CAT.PRO in die AMB, internationale Ausstellung für Metallbearbeitung, trifft bei den Herstellern von CAD/CAM-Systemen, Produktdaten-Management-Lösungen (PDM) und anderen Werkzeugen für das digitale Product Lifecycle Management (PLM) auf positive Resonanz. Bisher haben sich bereits über 50 Aussteller für den Bereich Software & Engineering der AMB 2008 angemeldet, das entspricht etwa der Zahl der Aussteller, die auf der CAT.PRO 2006 vertreten waren.
Bis zur Eröffnung der AMB, die vom 9. bis 13. September 2008 erstmals auf dem Gelände der Neuen Messe Stuttgart stattfinden wird, dürfte die Zahl der Anmeldungen weiter zunehmen.
Die thematischen Schwerpunkte der ehemaligen Fachmesse CAT.PRO haben sich mit ihrer Eingliederung in den Software-Bereich der AMB verschoben. Statt der digitalen Produktentwicklung steht die digitale Fertigung stärker im Mittelpunkt, insbesondere das Thema CAM (Computer Aided Manufacturing). Namhafte CAM-Hersteller sind in Stuttgart vertreten, zum Beispiel Cimatron, Missler Software oder OpenMind sowie die PLM-Anbieter Dassault Systèmes und Siemens PLM Software, die den weltweiten CAM-Markt anführen.
Durch die Eingliederung der CAT.PRO in die AMB hat sich nicht nur das Spektrum der angebotenen Software-Lösungen verbreitert, sondern auch die Zahl der vertretenen Software-Hersteller. Der VDMA-Gemeinschaftsstand bietet erstmals auch den Mitgliedern des VDMA-Fachverbands Software eine geeignete Plattform, um sich den Besuchern der Messe mit ihren Produkten und Dienstleistungen vorzustellen.

Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau