nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.01.2010

Deutsche Edelstahlwerke führen neue Markennamen ein

Mehr Transparenz und Kundenfreundlichkeit

Die Deutsche Edelstahlwerke GmbH hat neue Markennamen für ihre Produkte eingeführt. Das im Januar 2007 unter dem Dach der Schmolz + Bickenbach Gruppe gegründete Unternehmen will damit für mehr Transparenz und Kundenfreundlichkeit innerhalb der umfangreichen Auswahl an Edelstahllangprodukten sorgen.
Die neue Nomenklatur orientiert sich an den Produktgruppen des Unternehmens mit den Segmenten Werkzeugstahl, rost-, säure- und hitzebeständiger Stahl (RSH-Stahl) sowie Edelbaustahl. Die Namen bestehen aus zwei Wortteilen, die auf den klassischen Sprachen Griechisch und Latein beruhen und eindeutig Eigenschaften und Merkmale der Werkstoffe vermitteln. Die Endung „- dur“ sorgt dabei für den gewünschten Wiedererkennungseffekt. So soll auch die Kommunikation zwischen Kunde und Vertrieb erleichtert werden.

Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau