nach oben
22.06.2020

Der interne Werkzeug- & Formenbau: Kostenfaktor oder Keimzelle?

Fachseminar am 8. Juli

Am 8. Juli findet zur Frage "Der interne Werkzeug- & Formenbau: Kostenfaktor oder Keimzelle?" ein Fachseminar Dr. R. Zwicker Top Consult GmbH in Nürnberg statt.

© Dr. R. Zwicker Top Consult GmbH

Das Fachseminar für Entscheider im internen Werkzeug- und Formenbaubetrieb / Betriebsmittelbau / Produktion vermittelt Konzepte und Umsetzungsszenarien, den eigenen internen Betrieb sowohl strategisch, als auch organisatorisch, betriebswirtschaftlich und technologisch wettbewerbsfähig zu gestalten. Es findet am 8. Juli in Nürnberg statt.

Auf der Agenda steht der strategische Nutzen des eigenen Werkzeug- & Formenbaus, die Organisation der Vorserie, die Einbindung der Serienfertigung, die Entwicklung vom handwerklichen zum industriellen Werkzeugbau und der Werkzeug- & Formenbau als moderne Organisation.

Außerdem stellt Dr. R. Zwicker Top Consult GmbH, Veranstalter des Seminars, dort das rapid mold Konzept - das Produktionssystem für den Werkzeug- & Formenbau, vor.

Mehr Informationen und zur Anmeldung des Fachseminars am 8. Juli

Unternehmensinformation

Dr. R. Zwicker Top Consult GmbH

Prinzregentenufer 13
DE 90489 Nürnberg
Tel.: 0911 588186-0
Fax: 0911 588186-22

Sonderheft Tool&Service Guide

Tool&Service Guide 01/2020

Jetzt gratis downloaden!



Ausgaben 2019

Tool&Service Guide 02/2019

Jetzt gratis downloaden!


Tool&Service Guide 01/2019

Jetzt gratis downloaden!


Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen