nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.05.2018

Control 2018: Nutzen für die Praxis

883 Aussteller aus 31 Ländern zeigten Neuheiten

„Auf der Control werden nicht nur Neuheiten präsentiert, hier werden auch Aufträge angebahnt und Partnerschaften geschlossen“, hebt Projektleiter Fabian Krüger vom Messeveranstalter P. E. Schall den Tenor der Aussteller hervor.

Impressionen von der Control 2018 © Messe Stuttgart

Insgesamt präsentierten sich 883 Aussteller aus 31 Ländern auf mehr als 56.000 m² Brutto-Ausstellungsfläche. Dies wussten 28.241 registrierte Fachbesucher aus 98 Nationen zu schätzen.

Produkt-Premieren und Hightech-Prozesse

Zahlreiche Weltmarktführer stellten in Stuttgart ihre Neuheiten vor, mehr denn je im digitalen Bereich. Kaum ein Stand hatte nicht auch die Themen 3D-Visualisierung, integrierte vollautomatische Systeme oder Augmented Reality im Fokus. „Was wir auf der Control sehen, ist Nutzen zum Anfassen“, fasst es Volker Schiek, Geschäftsführer des Landesnetzwerks Mechatronik auf der Eröffnungs-Pressekonferenz zusammen. In Kooperation mit dem Messeunternehmen Schall plant er für das kommende Jahr die „Arena oft Quality & Security“ und setzt damit verstärkt auf die bereichsübergreifende Vernetzung.

Control 2019: Zahlreiche Aussteller haben bereits zugesagt

Insgesamt zeigten sich die teilnehmenden Firmen mit der Anzahl und Qualität der Fachkontakte sehr zufrieden. Auch werde die Messe immer internationaler, denn bereits mehr als die Hälfte aller Gespräche finde auf Englisch statt. Für die Control 2019 sagten laut Veranstalter bereits mehrere Erst-Aussteller ebenso wie langjährig teilnehmende Firmen ihre erneutes Kommen bereits verbindlich zu.

Die Control 2019 findet vom 7. bis 10. Mai in Stuttgart statt.

Weiterführende Information
  • Erschienen am 09.04.2018

    Voestalpine Automotive Components baut Kompetenzen für optische 3D-Messtechnik auf

    GOM-System beschleunigt die Messvorgänge

    Die Vorteile des GOM Atos Triple Scan III kann voestalpine voll ausnutzen, weil ein externer Coach die Mitarbeiter in der Anwendung der 3D-Messtechnology fit gemacht hat.   mehr

    GOM GmbH
    voestalpine Automotive Components Dettingen GmbH

  • Control 2018
    FORM + Werkzeug 02/2018, SEITE 10 - 11

    Control 2018

    Auf rund 60 000 qm dreht sich vom 24. bis 27. April auf dem Messegelände Stuttgart alles um die Qualitätssicherung: Von der Messtechnik...   mehr

Unternehmensinformation

P.E. Schall GmbH & Co. KG

Gustav-Werner-Str. 6
DE 72636 Frickenhausen
Tel.: 07025 9206-0
Fax: 07025 9206-880

August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau