nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.09.2018

AMB 2018: Schlussbericht

AMB gewinnt an internationaler Bedeutung

Mit 1.553 Ausstellern auf mehr als 120.000 Bruttoquadratmetern und 91.016 Fachbesuchern setzt die AMB neue Bestmarken. Die Form+Werkzeug-Redaktion war für Sie vor Ort.

  • Strahlender Sonnenschein: Die AMB fand vom 18.- 22.9.18 bei sommerlichen Temperaturen statt – die Besucher freuten sich über die klimatisierten Messehallen. © Hanser/Schröder

    Strahlender Sonnenschein: Die AMB fand vom 18.- 22.9.18 bei sommerlichen Temperaturen statt – die Besucher freuten sich über die klimatisierten Messehallen. © Hanser/Schröder

  • Volle Messehallen: Rund 91.000 Besucher kamen zur AMB nach Stuttgart. © Hanser/Schröder

    Volle Messehallen: Rund 91.000 Besucher kamen zur AMB nach Stuttgart. © Hanser/Schröder

  • Gleich im Eingangsbereich findet sich die Sonderschau Jugend 2018… © Hanser/SchröderGleich im Eingangsbereich findet sich die Sonderschau Jugend 2018… © Hanser/Schröder

    Gleich im Eingangsbereich findet sich die Sonderschau Jugend 2018… © Hanser/Schröder

  • … und das ICS, in dem der Fachkongress samt Begleitausstellung ‚Digital Way‘ stattfindet. © Hanser/Schröder

    … und das ICS, in dem der Fachkongress samt Begleitausstellung ‚Digital Way‘ stattfindet. © Hanser/Schröder

  • Sonderschau Digital Way: Die Elabo Smart Factory zeigt auf über 100 qm das Zusammenspiel vernetzter Abläufe. © Messe Stuttgart

    Sonderschau Digital Way: Die Elabo Smart Factory zeigt auf über 100 qm das Zusammenspiel vernetzter Abläufe. © Messe Stuttgart

  • Viele Werkzeughersteller zeigen Flagge... © Hanser/Schröder

    Viele Werkzeughersteller zeigen Flagge... © Hanser/Schröder

  • ...Am Stand der Hoffmann Group. © Hanser/Schröder

    ...am Stand der Hoffmann Group. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei MMC Hitachi Tool Engineering. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei MMC Hitachi Tool Engineering. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei MMC Hitachi Tool Engineering. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei MMC Hitachi Tool Engineering. © Hanser/Schröder

  • Horn präsentierte u.a. ein neues Werkzeug für das Speed-Forming… © Hanser/Schröder

    Horn präsentierte u.a. ein neues Werkzeug für das Speed-Forming… © Hanser/Schröder

  • … mit dem sich schmale und tiefe Nuten herstellen lassen. © Hanser/Schröder

    … mit dem sich schmale und tiefe Nuten herstellen lassen. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Die Halle 3 heißt seit diesem Jahr Jacques Lanners Halle, benannt nach dem Vorstand der Ceratizit Group. © Hanser/Schröder

    Die Halle 3 heißt seit diesem Jahr Jacques Lanners Halle, benannt nach dem Vorstand der Ceratizit Group. © Hanser/Schröder

  • Messe-Chef Ulrich Kromer von Baerle gratuliert zur Namensgebung im Rahmen der Ceratizit-Pressekonferenz. © Hanser/Schröder

    Messe-Chef Ulrich Kromer von Baerle gratuliert zur Namensgebung im Rahmen der Ceratizit-Pressekonferenz. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei Joke. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei Joke. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Am Stand von United Grinding werden gleich drei Weltpremieren enthüllt: eine Studer S11 Produktions-Rundschleifmaschine, eine 5-Achs-Schleifmaschine MFP 51 und eine Helitronic Vision Diamond 400 L. © Hanser/Schröder

    Am Stand von United Grinding werden gleich drei Weltpremieren enthüllt: eine Studer S11 Produktions-Rundschleifmaschine, eine 5-Achs-Schleifmaschine MFP 51 und eine Helitronic Vision Diamond 400 L. © Hanser/Schröder

  •  Am Stand von Lach Diamant fliegen die Späne… © Hanser/Schröder

    Am Stand von Lach Diamant fliegen die Späne… © Hanser/Schröder

  • … bei der Präsentation des neuen PKD-Spanbrechers. © Hanser/Schröder

    … bei der Präsentation des neuen PKD-Spanbrechers. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch in der neuen Messhalle 10, der Paul-Horn-Halle, sind Maschinenhersteller untergebracht… © Hanser/Schröder

    Zu Besuch in der neuen Messhalle 10, der Paul-Horn-Halle, sind Maschinenhersteller untergebracht… © Hanser/Schröder

  • Blick in eine Umill 750 bei Emco. © Hanser/Schröder

    Blick in eine Umill 750 bei Emco. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Werkzeug für eine Motorabdeckung bei DMG Mori. © Hanser/Schröder

    Werkzeug für eine Motorabdeckung bei DMG Mori. © Hanser/Schröder

  • Am Stand der Grob-Werke. © Hanser/Schröder

    Am Stand der Grob-Werke. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei Oelheld. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei Oelheld. © Hanser/Schröder

  • Am Stand von Renishaw auf der AMB. © Hanser/Schröder

    Am Stand von Renishaw auf der AMB. © Hanser/Schröder

  • OPS Ingersoll verspricht mit der Eagle G5 Precision höchste Präzision  mit < 5 μm am Bauteil. © Hanser/Schröder

    OPS Ingersoll verspricht mit der Eagle G5 Precision höchste Präzision mit < 5 μm am Bauteil. © Hanser/Schröder

  • Auch für große und komplexe Formen geeignet: Spannsysteme von FCS. © Hanser/Schröder

    Auch für große und komplexe Formen geeignet: Spannsysteme von FCS. © Hanser/Schröder

  • Blick in die Vitrine bei Hermle. © Hanser/Schröder

    Blick in die Vitrine bei Hermle. © Hanser/Schröder

  • Dino im Maschinenraum einer Mikron Mill S 600 bei GF Machining Solutions. © Hanser/

    Dino im Maschinenraum einer Mikron Mill S 600 bei GF Machining Solutions. © Hanser/

  • Automationslösung am Stand von GF Machining Solutions. © Hanser/Schröder

    Automationslösung am Stand von GF Machining Solutions. © Hanser/Schröder

  • Auch die additive Fertigung war auf der AMB vertreten: Wie hier der Stand von alphacam ... © Hanser/Schröder

    Auch die additive Fertigung war auf der AMB vertreten: Wie hier der Stand von alphacam ... © Hanser/Schröder

  • … oder bei GF Machining: diese Thales Hornantenne wurde auf der neuen DMP Factory 500 gefertigt, einer Produktionsanlage, die in Kooperation mit 3D Systems entstand. Das System soll große Bauteile ohne Nahtstelle fertigen. © Hanser/Schröder

    … oder bei GF Machining: diese Thales Hornantenne wurde auf der neuen DMP Factory 500 gefertigt, einer Produktionsanlage, die in Kooperation mit 3D Systems entstand. Das System soll große Bauteile ohne Nahtstelle fertigen. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Während der Pressekonferenz von DMG Mori … © Hanser/Schröder

    Während der Pressekonferenz von DMG Mori … © Hanser/Schröder

  • … betonte der Vorstandsvorsitzende Christian Thönes, dass DMG Mori die Themen rund um die Digitalisierung weiterhin als strategisches Zukunftsfeld sieht.

    … betonte der Vorstandsvorsitzende Christian Thönes, dass DMG Mori die Themen rund um die Digitalisierung weiterhin als strategisches Zukunftsfeld sieht. © Hanser/Schröder

  • Schöne Form am Stand von Fooke. © Hanser/Schröder

    Schöne Form am Stand von Fooke. © Hanser/Schröder

  • Blick in die Compact-Fräsmaschine FZU bei F. Zimmermann. © Hanser/Schröder

    Blick in die Compact-Fräsmaschine FZU bei F. Zimmermann. © Hanser/Schröder

  • WPS Spannsystem bei SMW Autoblok auf der AMB. © Hanser/Schröder

    WPS Spannsystem bei SMW Autoblok auf der AMB. © Hanser/Schröder

  • Am Makino-Stand: ein Formeinsatz für Hörgeräte. © Hanser/Schröder

    Am Makino-Stand: ein Formeinsatz für Hörgeräte. © Hanser/Schröder

  • Was es sonst noch zu sehen gab? Einen stahlharten Typen am Stand von Demmeler… © Hanser/Schröder

    Was es sonst noch zu sehen gab? Einen stahlharten Typen am Stand von Demmeler… © Hanser/Schröder

  • … originelle Werbeideen … © Hanser/Schröder

    … originelle Werbeideen … © Hanser/Schröder

  • … DJane Elle, die während des Digital Way Networking Events auflegte… © Messe Stuttgart

    … DJane Elle, die während des Digital Way Networking Events auflegte… © Messe Stuttgart

  • … und einen schnittigen Flitzer bei tibo Tiefbohrtechnik. © Hanser/Schröder

    … und einen schnittigen Flitzer bei tibo Tiefbohrtechnik. © Hanser/Schröder

  • Für Sie immer gerne vor Ort: Redakteurin Susanne Schröder, diesmal gemeinsam mit unserer Auszubildenden Henrike Hintzen unterwegs. © Grob

    Für Sie immer gerne vor Ort: Redakteurin Susanne Schröder, diesmal gemeinsam mit unserer Auszubildenden Henrike Hintzen unterwegs. © Grob

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Größte AMB aller Zeiten

Wer in den vergangenen fünf Tagen auf dem Stuttgarter Messegelände in den Hallen der AMB unterwegs war, der blickte in rundum zufriedene Gesichter. „Mit 1.553 Ausstellern auf nun mehr als 120.000 Brutto-Quadratmetern Ausstellungsfläche und 91.016 Besuchern setzt die AMB auf dem Stuttgarter Messegelände neue Maßstäbe“, verkündet Ulrich Kromer von Baerle, Sprecher der Geschäftsführung. Das Einzugsgebiet der AMB hat sich signifikant vergrößert: 18 % der Fachbesucher kamen aus 83 Ländern zur AMB nach Stuttgart. Aber nicht nur die Messe Stuttgart zeigt sich zufrieden. Auch die Aussteller und Partner in den zehn restlos ausgebuchten Hallen sind von ihrer AMB-Beteiligung und dem Stellenwert der internationalen Ausstellung für Metallbearbeitung für die Branche überzeugt.

Masterplan 2025: Die Halle 11 soll kommen

Dieser Erfolg bestätigt die Messe Stuttgart laut Kromer darin, die im Rahmen ihres Masterplans 2025 angekündigten Pläne zu Erweiterungen, wie den Bau zusätzlicher Parkplätze, einer neuen Halle 11 sowie eines zweiten Kongresszentrums im Westen des Messeareals, zu forcieren.

12% der Besucher aus dem Werkzeug- und Formenbau

Drei Viertel der Besucher gaben an, bei Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen beteiligt zu sein und 78 % kamen mit konkreten Kauf- und Investitionsabsichten zur Messe. Mit 36 % machte der Maschinenbau den größten Anteil der Besucherbranchen aus. Danach folgten die metallbe- und verarbeitende Industrie 27 %, Automobilindustrie / Fahrzeugbau 18 %, Werkzeug- und Formenbau 12 % und Metallbaubetriebe 10 %.

Save-the-date: Vom 15. – 19. September 2020 feiert die AMB ein rundes Jubiläum mit der 20. Auflage.


Mediathek

Bilder von der AMB 2018

AMB 2018: Produkte 2go

zusätzliche Links

AMB

Weiterführende Information
  • AMB 2018

    Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

    Stuttgart, 18.bis 22. September 2018   mehr

  • 18.09.2018

    AMB 2018: Eröffnung mit Superlativen

    Die größte AMB aller Zeiten öffnet vom 18. bis 22. September

    Die AMB trumpft bei der Eröffnungspressekonferenz mit Rekordzahlen auf. Aber wichtiger als Quantität sei die Qualität der Messe betonen die Veranstalter.   mehr

Unternehmensinformation

Landesmesse Stuttgart GmbH

Messepiazza 1
DE 70629 Stuttgart
Tel.: 0711 18560-0
Fax: 0711 18560-2440

Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

VDMA Werkzeugbau