nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.05.2019

3. Technologietag Umformtechnik beim Automotive Center Südwestfalen

80 Teilnehmer informierten sich in Attendorn

Am 19. und 20. März 2019 richtete die Automotive Center Südwestfalen GmbH (acs) den 3. Technologietag Umformtechnik zum Thema ..lnnovationspotenziale in der Umformtechnik" aus. Kernthemen der Veranstaltung waren die Neuheiten und Entwicklungen im Werkzeugbau, in der Prozesstechnik sowie neue Leichtbau-Werkstoffanwendungen. Rund 80 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit sich zu informieren und zu netzwerken.

Zwei Tage Zeit hatten die Teilnehmer um sich über die Innovationspotenziale der Umformtechnik zu informieren. © acs

Die Keynote der zweitägigen Veranstaltung hielt Arndt G. Kirchhoff, Aufsichtsratsvorsitzender des acs, zum Thema „Die Mobilitätswende und ihre Herausforderungen in Politik, Gesellschaft und Handel“.

Zu den Referenten gehörten u.a.

  • Prof. Dr.-Ing. Bernd Engel (Leiter des Lehrstuhls für Umformtechnik der Universität Siegen)
  • Dr. Eckart Voss (voestalpine eifeler Coating GmbH)
  • Mathias Schmeider (Raziol Zibulla & Sohn GmbH)
  • Mathias Rüschenschmidt (Autoform Engineering Deutschland GmbH)
  • Max Thieme (Schuler Presse GmbH)
  • Dr. Klaus Edelmann (Aerotec GmbH)
  • Dr. Harald Friebe (GOM GmbH)
  • Dr. Markus Wagner (Fraunhofer Institut Werkstoff- und Stahltechnik)

Zum Abschluss der Veranstaltung präsentierte das Fraunhofer Institut, in Kooperation mit dem acs, lokalbehandelte Blechhalbzeuge an der acs 1000 t Servo-Presse.

Während und nach der Veranstaltung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit zum Netzwerken und Austauschen, um intensiv über die vorgestellten Themen zu diskutieren und neue Kontakte zu knüpfen. Außerdem stellten sich diverse Unternehmen in einer begleitenden Ausstellung vor. Dabei waren
Arisa Pressen, AutoForm Engineering Deutschland, Fuchs Wisura, Georg Machienentechnik, GNS mbh, GOM, Meusburger, Quass, Raziol Zibulla & Sohn , Schubert, Schuler Pressen , SP Engineering, Strack Norma, voestalpine eifeler Coating und WMU-Weser Metall-Umformtechnik.

Weiterführende Information
  • Mobiler digitaler Tryout
    FORM + Werkzeug 05/2018, SEITE 42

    Mobiler digitaler Tryout

    AutoForm stellt die neue Software AutoForm-TryoutAssistant vor. Die Software lässt sich direkt neben der Tryout-Presse einsetzen. Damit ist...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der FORM-Werkzeug-Redaktion kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Exakte Inspektion
    FORM + Werkzeug 02/2018, SEITE 14 - 15

    Exakte Inspektion

    Vermessung von Karosserieblechteilen und Werkzeugen

    Alternative zum taktilen Messen: Mit einer automatisierten Roboter-Messzelle mit optischem Messsystem will Schuler die Qualität von...   mehr

Unternehmensinformation

Automotive Center Südwestfalen GmbH

Kölner Str. 125
DE 57439 Attendorn
Tel.: 02722 9784-500
Fax: 02722 9784-800

Sonderheft Tool&Service Guide

Jetzt gratis downloaden!

Mai 2019

Normalien und Heißkanal: Wir stellen Neuheiten und Weiterentwicklungen vor.

Mehr

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen