nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.07.2019

Save the Date: Leichtbau in Guss 2019

Erfolgreiche Fachtagung findet zum 13. Mal statt

Der Leichtbaugedanke ist seit jeher immanenter Bestandteil der deutschen Ingenieurskunst. Um nachhaltig den Technologievorsprung zu festigen und die Produktion am Hochlohnstandort Deutschland zu erweitern, gilt es, innovative Lösungen für mehr Effizienz entlang der gesamten Wertschöpfungskette einzusetzen.

© Daimler AG

© Daimler AG

Zu dieser Herausforderung organisiert der Hanser Fachverlag die Veranstaltung Leichtbau in Guss vom 12.-13. November 2019 in Nürtingen mit Vorträgen und Diskussionen, welche Einblick in die globale Perspektive und in den aktuellen Kontext der Gießereipraxis gibt. Das Thema ›Digitalisierung und Differenzierung als Erfolgsfaktoren im globalen Wettbewerb‹ steht dabei im Vordergrund.

Themenschwerpunkte

  • Nationale und globale Herausforderungen in der Gießereitechnik
  • Konzepte mit Zukunft: Werkstoffe und Verfahren
  • Prozesssimulation und –Monitoring

Hochkarätige Unternehmen wie BDG Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie, BMW Group, Daimler AG und Fraunhofer Icgv präsentieren ihr Know-how zu den Schwerpunkten der Veranstaltung.

Programmhighlights

  • Werksführung in der Daimler Gießerei, Mettingen
  • Exklusives Get-together am ersten Veranstaltungsabend zur Netzwerkpflege und Expertenaustausch
  • Vortrag zur Produkthaftung: ›Reklamation – die richtige Reaktion aller Beteiligten‹ (Marcus Burkert, Rechtsanwalt, Partner der Sozietät Schweizer & Burkert, Rosengarten)

Bis zum 14. Oktober ist eine Anmeldung noch zu Frühbucherkonditionen möglich. Interesse geweckt? Informationen unter www.hanser-tagungen.de/guss

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen