nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.10.2017

Forum Stanztechnik 2017

Programm der Jubiläumsveranstaltung

Das Programm des 10. Forum Stanztechnik am 21. und 22. November 2017 in Nürtingen bei Stuttgart ist jetzt online verfügbar.

© istockphoto.com/Armand Sciberras

© istockphoto.com/Armand Sciberras

Unter dem Motto ›Innovative Verfahren und zukunftsorientierte Fertigung‹ bietet der unabhängige Branchentreff auch in diesem Jahr wieder ein kompaktes Wissensupdate zu aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und Innovationen in der Umform- und Stanztechnologie.

Die Themenschwerpunkte des Tagungsjubiläums sind:

  • Industrieller 3D-Druck
  • Herausforderung Elektromobilität
  • Schneiden und Stanzen moderner Werkstoffe
  • Prozessoptimierung in der Umformtechnik

Als Referenten mit dabei sind unter anderem Experten von Dürr Ecoclean GmbH, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, Ingenieur-Service-Graefe, Renishaw GmbH, TRsystems GmbH / Systembereich Unidor und TRUMPF GmbH + Co. KG.

Besonderes Highlight ist die Besichtigung „Industrie 4.0“ bei TRUMPF in Ditzingen. Die Teilnehmer können dort vernetzte Fertigung live erleben.

Abgerundet wird die Tagung durch eine begleitende Fachausstellung sowie eine Abendveranstaltung in entspannter Atmosphäre mit viel Raum zum Erfahrungsaustausch und Networking.

Bis zum 22. Oktober 2017 ist eine Anmeldung noch zu Frühbucherkonditionen möglich.

Sehen Sie sich hier das komplette Veranstaltungsprogramm an: Programmflyer

Weiterführende Informationen sind zu finden unter www.hanser-tagungen.de/stanzforum

Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten