nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
FORM + Werkzeug 01/2019

Fragen an … Ralf Dürrwächter

Jetzt aber schnell!

Ralf Dürrwächter, © Hanser/Schröder

Ralf Dürrwächter ist Geschäftsführer des VDWF. Außerdem ist er nebenberuflich als Lehrbeauftragter der FH-Schmalkalden beim Studiengang 'Projektmanager Werkzeug- und Formenbau' tätig. Sein Leitmotiv: "Es genügt nicht, gute Werkzeuge zu bauen - die Botschaft muss auf den Weg gebracht werden."
Bild: Ralf Dürrwächter, © VDWF

Gin oder Tonic? Bier

Gerührt oder geschüttelt? Voll wild geschüttelt.

Was verbindet ein Verband? Seine Typen und ihre Geschichten

Warum Werkzeugmacher? Weil es Möglichmacher sind.

Warum muss ein Verband lecker sein? Liebe geht durch den Magen.

Was motiviert Dich? Leute anzuzünden und zuzuschauen, wie sie brennen. Bildlich gesprochen.

Ein Synonym für Bier? Hopfenkaltschale.

Was geht Dir auf die Nerven? Null-acht-fünfzehn

Hardrock oder Heavy Metal? Die „voll wild“-Playlist

Du wurdest auch schon auf einem Helene Fischer-Konzert gesehen … Ja. Und überraschenderweise war es saugut.

Musik bedeutet für mich… Entspannung

Wann das letzte Mal Gitarre gespielt? Vor 2 Jahren

Definiere für uns ‚voll wild‘: Kooperieren rockt!

Wie bist Du, wenn Du voll wild bist? Entspannt

Landesmesse oder Hausmesse? VDWF-Hausmesse auf der Landesmesse

Was ein gutes Event ausmacht: Die Menschen

Hobbys? Vor zwei Jahren Gitarre spielen

Der Grund, sich ein E-Bike zu kaufen? Sich der Herausforderung zu stellen, die Unterstützung abzuschalten.

Yoga oder Fußball? Beim Zuschauen Yoga

Der schönste Ort auf Erden? Wo Freunde sind

Wo willst Du nicht mehr hin? Samstags auf Fachmessen, als Aussteller.

Worüber hast Du Dich heute schon gefreut? Mit meinen Mitarbeiterinnen einen Kaffee zu trinken mit Blick auf Füssen.

Der erste Gedanke am Montagmorgen? Kaffee

Und der letzte am Freitagabend? Hoffentlich staufrei nach Hause

Deine Qualitäten als Reiseleiter? Herzblatt-Moderator

Der größte Reinfall? Das deutsche Handynetz

Was erwartest Du von Deinen Mitarbeitern? MACHEN. Fehler machen. Besser machen. Lachen.

Was erwarten Deine Mitarbeiter von Dir? Machen lassen.

Was erwartest Du von Deinen Mitgliedern? Mitmachen.

Was ist Dein Lieblingsessen? Von den Mitarbeitern gekochtes Chili con Carne.

Was macht Dich nervös? Der Fachkräftemangel

Am besten schalte ich ab bei… Pink Floyd

Wenn ich viel Zeit hätte, würde ich… noch mehr Pink Floyd hören

Dokument downloaden

Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der FORM-Werkzeug-Redaktion kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

zusätzliche Links
Weiterführende Information
  • Marktspiegel Werkzeugbau
    FORM + Werkzeug 01/2019, SEITE 18 - 19

    Marktspiegel Werkzeugbau

    Branchen-Initiative von Gindumac, Tebis und dem VDWF

    Die Initiative ist darauf ausgelegt, Werkzeug-, Modell- und Formenbauern Einblicke in den Entwicklungsstand ihres Unternehmens im...   mehr

  • 12.10.2018

    VDWF voll wild on tour 2018: 4 Länder in 4 Tagen

    Zu Besuch bei Werkzeugmachern in Italien, Slowenien, Österreich und Deutschland

    Mit vielen Bildern aus der Produktion... und aus Venedig.   mehr

  • Fragen an … Prof. Dr. Thomas Seul
    FORM + Werkzeug 03/2018, SEITE 74

    Fragen an … Prof. Dr. Thomas Seul

    Jetzt aber schnell!

    Prof. Dr. Thomas Seul hat nach seiner Ausbildung zum Werkzeugmacher zwei Studiengänge belegt, promoviert und ist seit 2007 Professor für Fertigungstechnik und Werkzeugkonstruktion an der Hochschule Schmalkalden. Seit 2010 ist er auch Präsident des VDWF. Zwei Tätigkeiten, die er mit Leidenschaft ausübt. Wenn ihm dennoch etwas Zeit bleibt, liest er gerne Thriller bei einem Glas Barolo.   mehr

Sonderheft Tool&Service Guide

Jetzt gratis downloaden!

Kurzcharakteristik

Die FORM + Werkzeug ist ein Branchenmagazin, das sich an die Entscheidungsträger der Werkzeug- und Formenbaubranche richtet. Sie enthält exklusive Reportagen und redaktionelle Berichterstattung zu Branchenthemen und -veranstaltungen. Dabei wird die gesamte Prozesskette von der Werkzeugkonstruktion über Fertigungstechnologien bis hin zu betrieblichen Abläufen abgedeckt.

Die Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen