nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
FORM + Werkzeug 01/2018

Fragen an… Bernd Krebs

Jetzt aber schnell!

Bernd Krebs ist einer der drei Geschäftsführer von toolcraft. Das 1989 gegründete Unternehmen hat heute rund 350 Mitarbeiter. Im Interview spürt man die Leidenschaft und Begeisterung für das, was er tut. Der Familienmensch hat nur ein Hobby: seine Firma. Er ist ein Visionär - und auch ein guter Konstrukteur.
Bild: Bernd Krebs, © toolcraft

Pilates oder Nordic Walking? Nordic Walking.

Schäufele oder Karpfen? Karpfen.

Das Faszinierende an Mittelfranken? Die Menschen.

Nie überlegt, wegzuziehen? Hier geboren und hier sterben.

Wie haben Sie dir Firma verändert? Durch Begeisterung.

Wie verändert die Firma Sie? Gar nicht.

Das Schönste daran, Chef zu sein: Die Verantwortung zu haben.

Das Schwierigste daran, Chef zu sein: Nix.

Was nervt Sie? Zweifler.

Worauf sind Sie stolz? Auf meine Familie.

Womit kann man Sie überrraschen? Mit nix. Mit Herzensgüte.

Wovor haben Sie Angst? Dass mir der Himmel auf den Kopf fällt.

Worüber heute schon gefreut? Über meinen Enkel.

Was erwarten Sie von 2018? Glück und Liebe.

Was erwartet 2018 von Ihnen? Extreme Kreativität.

Was können Sie leicht delegieren? Alles.

Was machen Sie am liebsten selbst? Die Faschingsveranstaltung leiten.

Familie bedeutet für mich: Alles.

Was haben Sie von Ihrem Vater gelernt? Hart und intensiv zu arbeiten.

Und was von der Mutter? Herzensgüte.

Hobbies? Die Firma.

Was ich von den Asiaten lernen könnte: Gastfreundschaft.

4.0 ist für mich... Eine Evolution mit revolutionären Seiten.

Wie abschalten? Gar nicht.

Erster Gedanke am Morgen? Hände halten, beten und danke sagen.

Was unterscheidet einen Medizin- von einem Formel 1-Kunden? Die Liefergeschwindigkeit.

Jetzt kommt ein Rating-Test: Bitte ordnen Sie sich auf einer Skala von 1 (minimale Begabung) bis 10 (maximale Begabung) ein:

Wie gut sind Sie als

Formenbauer? 1

Konstrukteur? 10

Qualitäter? 10

Improvisator? 10

Perfektionist? 10

Visionär? 25

Alleinunterhalter? 8

Großvater? Überragender Großvater...top.

Fußballer? 5

Koch? 1

Gärtner? 2

Das Interview führte Susanne Schröder

Unternehmensinformation

MBFZ toolcraft GmbH

Handelsstr. 1
DE 91166 Georgensgmünd
Tel.: 09175 7907-22
Fax: 09175 7907-13

Weiterführende Information
  • Von der Kunst zu führen
    FORM + Werkzeug 01/2018, SEITE 20 - 23

    Von der Kunst zu führen

    Das etwas andere Führungskonzept

    Vor Excel-Tabellen steht bei Toolcraft das Bauchgefühl. Das wichtigste Ziel von Inhaber Bernd Krebs: begeisterte Mitarbeiter. Die...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der FORM+Werkzeug-Redaktion kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

Kurzcharakteristik

Die FORM + Werkzeug ist ein Branchenmagazin, das sich an die Entscheidungsträger der Werkzeug- und Formenbaubranche richtet. Sie enthält exklusive Reportagen und redaktionelle Berichterstattung zu Branchenthemen und -veranstaltungen. Dabei wird die gesamte Prozesskette von der Werkzeugkonstruktion über Fertigungstechnologien bis hin zu betrieblichen Abläufen abgedeckt.

Die Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen