nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04/2013

Editorial

Beam me up, Scotty

Editorial

Das Beamen als Verfahren funktioniert leider noch nicht – wobei es oft hilfreich wäre. Schließlich bauen Werkzeugmacher über den Globus verstreut die verschiedensten Formen mit unterschiedlichen Fertigungsstrategien – und jeder muss für sich den richtigen Weg finden, um im starken Wettbewerb zu bestehen. Ich finde es faszinierend, wie vielfältig der Formenbau ist und möchte Ihnen als Leser ein breites Spektrum an Beispielen bieten. So stand ich neulich am Gate: Der Flieger nach Alicante wird voll. In der Boarding-Schlange stehen genervte Väter, Kleinkinder mit bunten Rollkoffern und Kuscheltier unterm Arm, gut gelaunte Rentner – und ich. Im Gegensatz zu den anderen bin ich nicht auf dem Weg in den Urlaub, sondern zu einer Reportage. Vielleicht sogar ein Vorteil angesichts der 35 Grad, den Tag in klimatisierten Räumen statt am Strand zu verbringen … Ich bin neugierig: Crediplast produziert Spritzgießwerkzeuge für spanische Kunden. Und das in einer Region, in der die Arbeitslosigkeit bei 28 Prozent liegt. Meinen Bericht dazu lesen Sie ab Seite 24.

Dokument downloaden
PDF Download
Editorial

pdf-Datei, 1 Seite, 0 MB

Kurzcharakteristik

Die FORM + Werkzeug ist ein Branchenmagazin, das sich an die Entscheidungsträger der Werkzeug- und Formenbaubranche richtet. Sie enthält exklusive Reportagen und redaktionelle Berichterstattung zu Branchenthemen und -veranstaltungen. Dabei wird die gesamte Prozesskette von der Werkzeugkonstruktion über Fertigungstechnologien bis hin zu betrieblichen Abläufen abgedeckt.

Die Favoriten der Leser
Jobbörse für Fachkräfte

Täglich die neuesten Stellenangebote für Formenbauer und Werkzeugmacher aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen