nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.02.2015

Vom Angebot zum Auftrag

3 Fragen, 3 Antworten

© fotomek - Fotolia

© fotomek - Fotolia

3 Fragen, 3 Antworten zum Thema Aufträge. Wie hart ist Ihr Markt umkämpft? Wie hoch ist Ihr Aufwand, um neue Aufträge zu aquirieren? Läuft die Angebotserstellung standardisiert – oder ist persönliche Betreuung erwünscht? Haben Sie Einfluss auf die Konstruktion? Und wie beurteilen Sie die Qualität der vom Kunden gelieferten Konstruktionsdaten?

Lesen Sie hier das Ergebnis unserer Umfrage...


Quote-to-order: Wie viele Angebote geben Sie ab, um einen Auftrag zu erhalten?


1-2 Angebote

 
15%

3-5 Angebote

 
15%

6-10 Angebote

 
45%

Über 10 Angebote

 
25%

Standardisiert oder individualisiert: Erfolgt die Betreuung schriftlich oder persönlich?


Standardisiert: Den Auftraggeber interessiert die Angebotssumme, von möglichst vielen Anbietern.

 
10%

Persönliche Betreuung erwünscht, kleinere Anpassungen werden berücksichtigt.

 
25%

Intensive persönliche Betreuung: In der Regel nehmen wir Einfluss auf die Konstruktion.

 
60%

keine Angabe

 
5%

Wie hoch ist die Qualität der Konstruktionsdaten, die Sie erhalten?


Sehr gut, können wir meistens 1:1 übernehmen.

 
10%

Geringer bis mittlerer Aufwand

 
65%

Hoher Aufwand: Ohne Rücksprache mit dem Kunden kommen wir nicht weiter.

 
25%

Keine Angabe

0%

August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Spritzgießformenbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen