nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.05.2019

VDWF on tour in Portugal: Bildergalerie Teil 1

Vier Tage, acht Betriebe, 30 Teilnehmer: Die Form+Werkzeug-Redaktion tourte gemeinsam mit dem VDWF durch Portugal und bekam Einblick in viele Formenbaubetriebe.

  • Rund 30 Teilnehmer gingen Anfang Mai auf Tour in Portugal. © Hanser/Schröder

    Rund 30 Teilnehmer gingen Anfang Mai auf Tour in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Die Reisegruppe war schon am Flughafen gut zu erkennen … © Hanser/Schröder

    Die Reisegruppe war schon am Flughafen gut zu erkennen … © Hanser/Schröder

  • Erster Stopp auf der Reise: JDD Moldes. © Hanser/Schröder

    Erster Stopp auf der Reise: JDD Moldes. © Hanser/Schröder

  • Erster Stopp auf der Reise: JDD Moldes. © Hanser/Schröder

    Erster Stopp auf der Reise: JDD Moldes. © Hanser/Schröder

  • Rund 70 Mitarbeiter fertigen bei JDD Moldes Großwerkzeuge für die Automobilindustrie. © Hanser/Schröder

    Rund 70 Mitarbeiter fertigen bei JDD Moldes Großwerkzeuge für die Automobilindustrie. © Hanser/Schröder

  • Geschäftsführer Hugo Henriques Pinto leitet das Familienunternehmen in zweiter Generation. © Hanser/Schröder

    Geschäftsführer Hugo Henriques Pinto leitet das Familienunternehmen in zweiter Generation. © Hanser/Schröder

  • Werkzeug mit erodierten und laserstrukturierten Oberflächen bei JDD Moldes. © Hanser/Schröder

    Werkzeug mit erodierten und laserstrukturierten Oberflächen bei JDD Moldes. © Hanser/Schröder

  • Open House: Die VDWF-Gruppe darf sich frei in der Produktion bewegen … © Hanser/Schröder

    Open House: Die VDWF-Gruppe darf sich frei in der Produktion bewegen … © Hanser/Schröder

  • Open House: Die VDWF-Gruppe darf sich frei in der Produktion bewegen … © Hanser/Schröder

    Open House: Die VDWF-Gruppe darf sich frei in der Produktion bewegen … © Hanser/Schröder

  • … und gerne auch mal genauer hinschauen. © Hanser/Schröder

    … und gerne auch mal genauer hinschauen. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei JDD Moldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zum Abschluss überreicht VDWF-Geschäftsführer Ralf Dürrwächter den Gastgebern den Verbandswimpel. © Hanser/Schröder

    Zum Abschluss überreicht VDWF-Geschäftsführer Ralf Dürrwächter den Gastgebern den Verbandswimpel. © Hanser/Schröder

  • Nächster Halt der VDWF-Gruppe bei der Simoldes Group, die weltweit 6000 Mitarbeiter beschäftigt. © Hanser/Schröder

    Nächster Halt der VDWF-Gruppe bei der Simoldes Group, die weltweit 6000 Mitarbeiter beschäftigt. © Hanser/Schröder

  • … 1400 davon arbeiten im Formenbau. © Hanser/Schröder

    … 1400 davon arbeiten im Formenbau. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

    Zu Besuch bei Simoldes in Portugal. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Im neuen Technikum bei Simoldes werden gerade zwei Engel-Maschinen aufgebaut: mit 4000 und 5500 t Schließkraft. © Hanser/Schröder

    Im neuen Technikum bei Simoldes werden gerade zwei Engel-Maschinen aufgebaut: mit 4000 und 5500 t Schließkraft. © Hanser/Schröder

  • Im neuen Technikum bei Simoldes werden gerade zwei Engel-Maschinen aufgebaut: mit 4000 und 5500 t Schließkraft. © Hanser/Schröder

    Im neuen Technikum bei Simoldes werden gerade zwei Engel-Maschinen aufgebaut: mit 4000 und 5500 t Schließkraft. © Hanser/Schröder

  • Weiter geht’s zur nächsten Produktionshalle: MDA ist ein Tochterunternehmen von Simoldes. © Hanser/Schröder

    Weiter geht’s zur nächsten Produktionshalle: MDA ist ein Tochterunternehmen von Simoldes. © Hanser/Schröder

  • Zu 98% kommen die MDA-Kunden aus dem Automotivebereich. © Hanser/Schröder

    Zu 98% kommen die MDA-Kunden aus dem Automotivebereich. © Hanser/Schröder

  • Blick in die Produktionshalle von MDA. © Hanser/Schröder

    Blick in die Produktionshalle von MDA. © Hanser/Schröder

  • In Sachen Tieflochbohren setzt man ganz auf Cheto. © Hanser/Schröder

    In Sachen Tieflochbohren setzt man ganz auf Cheto. © Hanser/Schröder

  • Und tschüss: Nach dem Gruppenfoto… © Hanser/Schröder

    Und tschüss: Nach dem Gruppenfoto… © Hanser/Schröder

  • … geht’s weiter zum Mittagessen mit portugiesischen Spezialitäten... © Hanser/Schröder

    … geht’s weiter zum Mittagessen mit portugiesischen Spezialitäten... © Hanser/Schröder

  • … im wunderschönen Porto. © Hanser/Schröder

    … im wunderschönen Porto. © Hanser/Schröder

  • Ein ziemlicher Hingucker: voll wild gekleidete Brückenspringer! © Hanser/Schröder

    Ein ziemlicher Hingucker: voll wild gekleidete Brückenspringer! © Hanser/Schröder

  • Nächster Agendapunkt: ein Besuch bei Moldit. © Hanser/Schröder

    Nächster Agendapunkt: ein Besuch bei Moldit. © Hanser/Schröder

  • Rund 190 Mitarbeiter arbeiten bei Moldit in Formenbau und Kunststoffproduktion. © Hanser/Schröder

    Rund 190 Mitarbeiter arbeiten bei Moldit in Formenbau und Kunststoffproduktion. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Die Werkzeuge mit einem Gewicht bis 50 t werden zu 95 % exportiert. © Hanser/Schröder

    Die Werkzeuge mit einem Gewicht bis 50 t werden zu 95 % exportiert. © Hanser/Schröder

  • Die Werkzeuge mit einem Gewicht bis 50 t werden zu 95 % exportiert. © Hanser/Schröder

    Die Werkzeuge mit einem Gewicht bis 50 t werden zu 95 % exportiert. © Hanser/Schröder

  • Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

    Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

  • Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

    Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

  • Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

    Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

  • Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

    Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

  • Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

    Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

  • Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

    Einblicke in die Produktion von Moldit. © Hanser/Schröder

  • Neben Werkzeugen dieser Größe darf man sich auch mal klein fühlen… © VDWF

    Neben Werkzeugen dieser Größe darf man sich auch mal klein fühlen… © VDWF

  • Bei Moldit sehen wir eine der wenigen automatisierten Fertigungsanlagen in Portugal. © Hanser/Schröder

    Bei Moldit sehen wir eine der wenigen automatisierten Fertigungsanlagen in Portugal. © Hanser/Schröder

  • Zum Endspurt des ersten Besuchstages geht’s zu Cheto. © Hanser/Schröder

    Zum Endspurt des ersten Besuchstages geht’s zu Cheto. © Hanser/Schröder

  • Der Maschinenhersteller setzt nicht nur bei seinen Maschinen auf gutes Design. Im modern eingerichteten Büro besticht das viele Holz. © Hanser/Schröder

    Der Maschinenhersteller setzt nicht nur bei seinen Maschinen auf gutes Design. Im modern eingerichteten Büro besticht das viele Holz. © Hanser/Schröder

  • Cheto-Geschäftsführer Carlos Teixeira führt die VDWF-Gruppe durch den Betrieb. © Hanser/Schröder

    Cheto-Geschäftsführer Carlos Teixeira führt die VDWF-Gruppe durch den Betrieb. © Hanser/Schröder

  • Cheto wurde 2009 gegründet und produziert Tieflochbohr- und Fräsmaschinen für den Formenbau. © Hanser/Schröder

    Cheto wurde 2009 gegründet und produziert Tieflochbohr- und Fräsmaschinen für den Formenbau. © Hanser/Schröder

  • Die Bearbeitungszentren sind in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich. © Hanser/Schröder

    Die Bearbeitungszentren sind in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich. © Hanser/Schröder

  • Die Bearbeitungszentren sind in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich. © Hanser/Schröder

    Die Bearbeitungszentren sind in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Besonderheit bei Cheto-Tieflochbohrzentren: Die Tieflochbohreinheiten können vollautomatisch gewechselt werden. © Hanser/Schröder

    Besonderheit bei Cheto-Tieflochbohrzentren: Die Tieflochbohreinheiten können vollautomatisch gewechselt werden. © Hanser/Schröder

  • Besonderheit bei Cheto-Tieflochbohrzentren: Die Tieflochbohreinheiten können vollautomatisch gewechselt werden. © Hanser/Schröder

    Besonderheit bei Cheto-Tieflochbohrzentren: Die Tieflochbohreinheiten können vollautomatisch gewechselt werden. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Rund 35 Mitarbeiter arbeiten am Cheto-Stammsitz im portugiesischen Loureiro. © Hanser/Schröder

    Rund 35 Mitarbeiter arbeiten am Cheto-Stammsitz im portugiesischen Loureiro. © Hanser/Schröder

  • Für Sie wie immer gerne vor Ort: Susanne Schröder, Chefradakteurin der Form+Werkzeug. © VDWF

    Für Sie wie immer gerne vor Ort: Susanne Schröder, Chefradakteurin der Form+Werkzeug. © VDWF

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

VDWF Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V.

Gerberwiesen 3
DE 88477 Schwendi

November 2019

Zum Special

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Spritzgießformenbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen