nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.02.2016

VDI-Workshop Innovative Blechumformung

3D-Druck, Leichtbau, Software, Standardisierung und Industrie 4.0 waren die Themen beim 9. Workshop des VDI-Fachausschuss Stanzerei-Großwerkzeuge in Düsseldorf.

  • Showcar ‚Light Cocoon‘: Ein Gemeinschaftsprojekt u.a. von EDAG und Conceptlaser zum Thema Fahrzeugleichtbaustruktur. ©EDAG

    Showcar ‚Light Cocoon‘: Ein Gemeinschaftsprojekt u.a. von EDAG und Conceptlaser zum Thema Fahrzeugleichtbaustruktur. ©EDAG

  • Der Vorsitzende des VDI-Fachausschusses  Ingo von Wurmb, BMW AG, begrüßte die Teilnehmer in Düsseldorf. © Schröder/Hanser

    Der Vorsitzende des VDI-Fachausschusses Ingo von Wurmb, BMW AG, begrüßte die Teilnehmer in Düsseldorf. © Schröder/Hanser

  • Über 100 Teilnehmer kamen zum VDI-Workshop Innovative Blechumformung. © Schröder/Hanser

    Über 100 Teilnehmer kamen zum VDI-Workshop Innovative Blechumformung. © Schröder/Hanser

  • Der Referent von EDAG erklärte anhand Light Cocoon die funktionsintegrierte, bionisch optimierte Fahrzeugleichtbaustruktur in flexibler Fertigung. © EDAG

    Der Referent von EDAG erklärte anhand Light Cocoon die funktionsintegrierte, bionisch optimierte Fahrzeugleichtbaustruktur in flexibler Fertigung. © EDAG

  • „Die Zukunft liegt in der prozessgesteuerten Werkzeugfertigung inkl. Standardisierung und Arbeitsstufenzusammenlegung.“ Ludger Müller, Strack Norma GmbH & Co. KG © Schröder/Hanser

    „Die Zukunft liegt in der prozessgesteuerten Werkzeugfertigung inkl. Standardisierung und Arbeitsstufenzusammenlegung.“ Ludger Müller, Strack Norma GmbH & Co. KG © Schröder/Hanser

  • „.. aus einem riesigen Datenfriedhof eine sinnvolle Prognose abzuleiten, ist schwierig.“ Prof. Dr. Wolfram Volk, TU München, über Industrie 4.0 im Presswerk. © Schröder/Hanser

    „.. aus einem riesigen Datenfriedhof eine sinnvolle Prognose abzuleiten, ist schwierig.“ Prof. Dr. Wolfram Volk, TU München, über Industrie 4.0 im Presswerk. © Schröder/Hanser

  • © EDAG

    © EDAG

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Spritzgießformenbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen