nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.01.2015

Neue Messe: Formnext

Am 22. Januar stellte Veranstalter Mesago das Konzept für den Messeneuling Formnext vor. Susanne Schröder war dabei.

  • Protokoll: Die Formnext hatte eine Zeichnerin engagiert, die die Veranstaltung protokollierte – und die Kernaussagen auf den Punkt brachte. (Bild: Schröder)

    Protokoll: Die Formnext hatte eine Zeichnerin engagiert, die die Veranstaltung protokollierte – und die Kernaussagen auf den Punkt brachte. (Bild: Schröder)

  • Gesicht der Formnext: Bei Sascha Wenzler laufen als Bereichsleiter bei Mesago alle Fäden für die Formnext zusammen.  „Wir wollen einen funktionierenden Marktplatz zu schaffen.“ (Bild: Schröder)

    Gesicht der Formnext: Bei Sascha Wenzler laufen als Bereichsleiter bei Mesago alle Fäden für die Formnext zusammen. „Wir wollen einen funktionierenden Marktplatz zu schaffen.“ (Bild: Schröder)

  • Full House: Rund 50 Aussteller und Journalisten informierten sich in Frankfurt über das Konzept der neuen Messe Formnext. (Bild: Schröder)

    Full House: Rund 50 Aussteller und Journalisten informierten sich in Frankfurt über das Konzept der neuen Messe Formnext. (Bild: Schröder)

  • Vertrauen erwünscht: „Geben Sie uns eine Chance, wir geben alles.“ Uwe Brehm, Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH (Bild: Schröder)

    Vertrauen erwünscht: „Geben Sie uns eine Chance, wir geben alles.“ Uwe Brehm, Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH (Bild: Schröder)

  • Team Formnext: In wenigen Wochen wurde ein Team für die neue Messe zusammengestellt. (Bild: Schröder)

    Team Formnext: In wenigen Wochen wurde ein Team für die neue Messe zusammengestellt. (Bild: Schröder)

  • Mit Leidenschaft dabei: „Wir werden alles tun, um alle für unsere Idee zu begeistern“, Johann Thoma, Geschäftsführer Mesago. (Bild: Schröder)

    Mit Leidenschaft dabei: „Wir werden alles tun, um alle für unsere Idee zu begeistern“, Johann Thoma, Geschäftsführer Mesago. (Bild: Schröder)

  • Vier Workshops: Viele Meinungen gab‘s zu den Themen Besuchermarketing, Hallenplanung, Ausstellerbetreuung und Rahmenprogramm. (Bild: Schröder)

    Vier Workshops: Viele Meinungen gab‘s zu den Themen Besuchermarketing, Hallenplanung, Ausstellerbetreuung und Rahmenprogramm. (Bild: Schröder)

  • Workshop-Gruppe: Vier Teams, und nach 15 Minuten ging’s weiter zum nächsten Thema. Somit konnte sich jeder Teilnehmer zu jedem Thema äußern. (Bild: Schröder)

    Workshop-Gruppe: Vier Teams, und nach 15 Minuten ging’s weiter zum nächsten Thema. Somit konnte sich jeder Teilnehmer zu jedem Thema äußern. (Bild: Schröder)

  • Willkommen in Halle 3: Für die Besucher wurde der rote Teppich ausgerollt. (Bild: Schröder)

    Willkommen in Halle 3: Für die Besucher wurde der rote Teppich ausgerollt. (Bild: Schröder)

  • Where ideas take shape: so das Motto der Veranstaltung …  (Bild: Schröder)

    Where ideas take shape: so das Motto der Veranstaltung … (Bild: Schröder)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Spritzgießformenbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen