nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.09.2016

Bilder vom Wolpert Modell- und Formenbau

Der Wolpert Modell- und Formenbau ist Experte in der Komplettbearbeitung von Großformen. Genauigkeiten von wenigen Hundertstel mm liefern dabei drei Portalfräsmaschinen von Parpas.

  • Willkommen im Wolpert Modell- und Formenbau. © Hanser/Schröder

    Willkommen im Wolpert Modell- und Formenbau. © Hanser/Schröder

  • Bis zu zwei Jahre lagert Wolpert die Prototypenwerkzeuge für seine Kunden ein. © Hanser/Schröder

    Bis zu zwei Jahre lagert Wolpert die Prototypenwerkzeuge für seine Kunden ein. © Hanser/Schröder

  • Kernkompetenz: Werkzeuge mit bis zu 40 Tonnen Gewicht. © Hanser/Schröder

    Kernkompetenz: Werkzeuge mit bis zu 40 Tonnen Gewicht. © Hanser/Schröder

  • Auch Großwerkzeuge enthalten feine Rippen…  © Hanser/Schröder

    Auch Großwerkzeuge enthalten feine Rippen… © Hanser/Schröder

  • Deshalb zählt das Fräsen zur Königsdisziplin bei Wolpert. © Hanser/Schröder

    Deshalb zählt das Fräsen zur Königsdisziplin bei Wolpert. © Hanser/Schröder

  • Für hohe Genauigkeiten sorgen zwei Portalfräsmaschinen Parpas XS. © Hanser/Schröder

    Für hohe Genauigkeiten sorgen zwei Portalfräsmaschinen Parpas XS. © Hanser/Schröder

  • Blick in den Arbeitsraum einer Parpas XS. Die Arbeitsfläche beträgt 6 x 3 x 1,5 Meter. © Hanser/Schröder

    Blick in den Arbeitsraum einer Parpas XS. Die Arbeitsfläche beträgt 6 x 3 x 1,5 Meter. © Hanser/Schröder

  • Werkzeugwechsler in der Portalfräsmaschine von Parpas. © Hanser/Schröder

    Werkzeugwechsler in der Portalfräsmaschine von Parpas. © Hanser/Schröder

  • Auch tonnenschwere Werkstücke sind kein Problem. © Hanser/Schröder

    Auch tonnenschwere Werkstücke sind kein Problem. © Hanser/Schröder

  • Josef Wolpert, Geschäftsführer der Wolpert Group, zu der insgesamt acht Betriebe mit knapp 500 Mitarbeitern zählen. © Hanser/Schröder

    Josef Wolpert, Geschäftsführer der Wolpert Group, zu der insgesamt acht Betriebe mit knapp 500 Mitarbeitern zählen. © Hanser/Schröder

  • Beispiel-Bauteil mit Einleger. © Hanser/Schröder

    Beispiel-Bauteil mit Einleger. © Hanser/Schröder

  • Beispielwerkzeug von Wolpert Modell- und Formenbau. © Hanser/Schröder

    Beispielwerkzeug von Wolpert Modell- und Formenbau. © Hanser/Schröder

  • Fräsmaschine für die Lehrwerkstatt – hier noch im Aufbau. © Hanser/Schröder

    Fräsmaschine für die Lehrwerkstatt – hier noch im Aufbau. © Hanser/Schröder

  • Der Wolpertinger: Der Hund von Josef Wolpert fühlt sich auch der Produktion zu Hause. © Hanser/Schröder

    Der Wolpertinger: Der Hund von Josef Wolpert fühlt sich auch der Produktion zu Hause. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Prototypen aus dem Hause Wolpert. © Hanser/Schröder

    Prototypen aus dem Hause Wolpert. © Hanser/Schröder

  • Die Abmusterung der Werkzeuge erfolgt im hauseigenen Technikum. © Hanser/Schröder

    Die Abmusterung der Werkzeuge erfolgt im hauseigenen Technikum. © Hanser/Schröder

  • Beispielwerkzeug aus Aluminium. © Hanser/Schröder

    Beispielwerkzeug aus Aluminium. © Hanser/Schröder

  • Die Fräsabteilung bei Wolpert umfasst ca. 30 Maschinen. © Hanser/Schröder

    Die Fräsabteilung bei Wolpert umfasst ca. 30 Maschinen. © Hanser/Schröder

  • Die dritte Parpas-Fräsmaschine: Die Diamond linear. © Hanser/Schröder

    Die dritte Parpas-Fräsmaschine: Die Diamond linear. © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • © Hanser/Schröder

    © Hanser/Schröder

  • Tschüss Wolperts! © Hanser/Schröder

    Tschüss Wolperts! © Hanser/Schröder

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Weiterführende Information
  • Sensible Riesen
    FORM + Werkzeug 04/2016, SEITE 28 - 31

    Sensible Riesen

    Portalfräsmaschinen für den Formenbau

    Der Wolpert Modell- und Formenbau ist Experte in der Komplettbearbeitung von Großformen. Genauigkeiten von wenigen Hundertstel Millimetern...   mehr

Unternehmensinformation

Wolpert Modell- und Formenbau AG

Schmalbachstr. 24
DE 74626 Bretzfeld
Tel.: 07946 9115-0
Fax: 07946 9115-99

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Spritzgießformenbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen