nach oben
11.02.2019

Bilder vom Stanzertreff des VDWF

Zu Besuch bei Fischer Werkzeugbau in Geringswalde

Der VDWF-Arbeitskreis für Stanz- und Umform-Werkzeugbau tagt zwei Mal im Jahr. Im Februar 2019 beim sächsischem Fischer Werkzeugbau. Die Form+Werkzeug war für Sie mit dabei.

  • Die rund 25 Teilnehmer des VDWF-Stanzertreffs ‚Hart auf Hart‘. Bild: Hanser/Schröder

    Die rund 25 Teilnehmer des VDWF-Stanzertreffs ‚Hart auf Hart‘. Bild: Hanser/Schröder

  • Bild: Hanser/Schröder

    Bild: Hanser/Schröder

  • Am Vormittag standen Fachvorträge auf der Agenda… Bild: Hanser/Schröder

    Am Vormittag standen Fachvorträge auf der Agenda… Bild: Hanser/Schröder

  • Die große Vielfalt: Derzeit werden viele verschiedene Farbtabellen verwendet. Der VDWF arbeitet an einem einheitlichen Standard. Eine Arbeitsgruppe soll bis April einen Vorschlag dafür erarbeiten. Bild: Hanser/Schröder

    Die große Vielfalt: Derzeit werden viele verschiedene Farbtabellen verwendet. Der VDWF arbeitet an einem einheitlichen Standard. Eine Arbeitsgruppe soll bis April 2019 einen Vorschlag dafür erarbeiten. Bild: Hanser/Schröder

  • Die Leiter des Arbeitskreises ‚Hart auf Hart‘: Gerald Schug, Geschäftsführer Huissel (links) und Johannes Peter, Geschäftsführer Mues Werkzeugbau GmbH. Bild: Hanser/Schröder

    Die Leiter des Arbeitskreises ‚Hart auf Hart‘: Gerald Schug, Geschäftsführer Huissel (links) und Johannes Peter, Geschäftsführer Mues Werkzeugbau GmbH. Bild: Hanser/Schröder

  • Besuch beim Fischer Werkzeugbau in Geringswalde: Beispielartikel in der Vitrine. Bild: Hanser/Schröder

    Besuch beim Fischer Werkzeugbau in Geringswalde: Beispielartikel in der Vitrine. Bild: Hanser/Schröder

  • Besuch beim Fischer Werkzeugbau in Geringswalde: Beispielartikel in der Vitrine. Bild: Hanser/Schröder

    Besuch beim Fischer Werkzeugbau in Geringswalde: Beispielartikel in der Vitrine. Bild: Hanser/Schröder

  • Besuch beim Fischer Werkzeugbau in Geringswalde: Beispielartikel in der Vitrine. Bild: Hanser/Schröder

    Besuch beim Fischer Werkzeugbau in Geringswalde: Beispielartikel in der Vitrine. Bild: Hanser/Schröder

  • Betriebsrundgang bei Fischer: Blick in die Fräsabteilung. Bild: Hanser/Schröder

    Betriebsrundgang bei Fischer: Blick in die Fräsabteilung. Bild: Hanser/Schröder

  • Auf der doppelspindeligen Mada… Bild: Hanser/Schröder

    Auf der doppelspindeligen Mada… Bild: Hanser/Schröder

  • … werden Komponenten von zwei Seiten gleichzeitig bearbeitet. Bild: Hanser/Schröder

    … werden Komponenten von zwei Seiten gleichzeitig bearbeitet. Bild: Hanser/Schröder

  • Bild: Hanser/Schröder

    Bild: Hanser/Schröder

  • Bild: Hanser/Schröder

    Bild: Hanser/Schröder

  • Beim 5-Achs-Spanner Makro Grip von Lang sorgt eine Mikroverzahnung für guten Halt der Werkstücke. Bild: Hanser/Schröder

    Beim 5-Achs-Spanner Makro Grip von Lang sorgt eine Mikroverzahnung für guten Halt der Werkstücke. Bild: Hanser/Schröder

  • Beim 5-Achs-Spanner Makro Grip von Lang sorgt eine Mikroverzahnung für guten Halt der Werkstücke. Bild: Hanser/Schröder

    Beim 5-Achs-Spanner Makro Grip von Lang sorgt eine Mikroverzahnung für guten Halt der Werkstücke. Bild: Hanser/Schröder

  • Bild: Hanser/Schröder

    Bild: Hanser/Schröder

  • Blick in die Erodierabteilung des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

    Blick in die Erodierabteilung des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

  • Die neueste Drahterodiermaschine von GF Machining Solutions… Bild: Hanser/Schröder

    Die neueste Drahterodiermaschine von GF Machining Solutions… Bild: Hanser/Schröder

  • … bearbeitet Werkstücke bis 500 mm. Bild: Hanser/Schröder

    … bearbeitet Werkstücke bis 500 mm. Bild: Hanser/Schröder

  • Ein Monitor sorgt für Durchblick bei den Aufträgen. Bild: Hanser/Schröder

    Ein Monitor sorgt für Durchblick bei den Aufträgen. Bild: Hanser/Schröder

  • Probierpresse beim Fischer Werkzeugbau. Bild: Hanser/Schröder

    Probierpresse beim Fischer Werkzeugbau. Bild: Hanser/Schröder

  • In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

    In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

  • In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

    In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

  • In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

    In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

  • In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

    In der Montagehalle des Fischer Werkzeugbaus. Bild: Hanser/Schröder

  • Im Messraum bei Fischer in Geringswalde. Bild: Hanser/Schröder

    Im Messraum bei Fischer in Geringswalde. Bild: Hanser/Schröder

  • Im Messraum bei Fischer in Geringswalde. Bild: Hanser/Schröder

    Im Messraum bei Fischer in Geringswalde. Bild: Hanser/Schröder

  • Unter den CAM-Programmierern gibt es auch bunte Vögel… Bild: Hanser/Schröder

    Unter den CAM-Programmierern gibt es auch bunte Vögel… Bild: Hanser/Schröder

  • Nach dem Rundgang gibt’s zur Stärkung Dresdner Eierschecke. Bild: Hanser/Schröder

    Nach dem Rundgang gibt’s zur Stärkung Dresdner Eierschecke. Bild: Hanser/Schröder

  • … und viel Zeit zum Austausch. Bild: Hanser/Schröder

    … und viel Zeit zum Austausch. Bild: Hanser/Schröder

  • … und viel Zeit zum Austausch. Bild: Hanser/Schröder

    … und viel Zeit zum Austausch. Bild: Hanser/Schröder

  • Veranstalter des Stanzertreffs: Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer des VDWF. Bild: Hanser/Schröder

    Veranstalter des Stanzertreffs: Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer des VDWF. Bild: Hanser/Schröder

  • Am zweiten Standort von Fischer in Hartha… Bild: Hanser/Schröder

    Am zweiten Standort von Fischer in Hartha… Bild: Hanser/Schröder

  • … werden die Werkzeuge des Fischer Werkzeugbaus auf einer Exzenterpresse mit 4000kN Presskraft unter Serienbedingungen getestet. Bild: Hanser/Schröder

    … werden die Werkzeuge des Fischer Werkzeugbaus auf einer Exzenterpresse mit 4000kN Presskraft unter Serienbedingungen getestet. Bild: Hanser/Schröder

  • … werden die Werkzeuge des Fischer Werkzeugbaus auf einer Exzenterpresse mit 4000kN Presskraft unter Serienbedingungen getestet. Bild: Hanser/Schröder

    … werden die Werkzeuge des Fischer Werkzeugbaus auf einer Exzenterpresse mit 4000kN Presskraft unter Serienbedingungen getestet. Bild: Hanser/Schröder

  • In Hartha arbeiten auch weitere Bearbeitungszentren. Bild: Hanser/Schröder

    In Hartha arbeiten auch weitere Bearbeitungszentren. Bild: Hanser/Schröder

  • In Hartha arbeiten auch weitere Bearbeitungszentren. Bild: Hanser/Schröder

    In Hartha arbeiten auch weitere Bearbeitungszentren. Bild: Hanser/Schröder

  • Die Geschäftsführung des Fischer Werkzeugbaus: Die Geschwister Silvia und Hendrik Fischer. Bild: Hanser/Schröder

    Die Geschäftsführung des Fischer Werkzeugbaus: Die Geschwister Silvia und Hendrik Fischer. Bild: Hanser/Schröder

  • Für Sie immer gerne vor Ort: die Chefredakteurin der Form+Werkzeug Susanne Schröder. Bild: Process Gardening

    Für Sie immer gerne vor Ort: die Chefredakteurin der Form+Werkzeug Susanne Schröder. Bild: Process Gardening

1 | 0

Mediathek

Bilder von der Stanztec 2018

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

Fischer GmbH

Mittweidaer Str. 44
DE 09326 Geringswalde
Tel.: 037382 809-15

VDWF Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V.

Gerberwiesen 3
DE 88477 Schwendi

August 2020

zum Special

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Spritzgießformenbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen