nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.02.2017

Not Invented Here

Cross-Industry- Innovation

Kann ein Autohersteller Tools aus der Videobranche nutzen? Möglicherweise!

Cross-Industry-Innovation ist eine raffinierte Methode, die eigenen Innovationsbestrebungen in Schwung zu bringen, indem man zwischen Kontexten Analogien herstellt und Ansätze überträgt, und das über die Grenzen der eigenen Branche, Domäne oder Bereichs hinaus.

Sie erhalten mit diesem Werk Strategien und Werkzeuge in die Hand, um Lösungen anderer zu erkennen und diese dann erfolgreich auf das eigene Problem zu übertragen. Das Buch bietet allerdings nicht nur eine konkrete Umsetzungsanleitung, sondern ist wunderbar zu lesen, anschaulich illustriert und äußerst unterhaltsam! Ein wahrer Leckerbissen der Innovationsküche!

Stimmen zur Originalausgabe

"Die Zukunft unserer Wirtschaft liegt in der Cross-Industry-Innovation. Unterschiedliche Bereiche können sich gegenseitig inspirieren, alte Lösungen für neue Probleme zu finden. Dieses Buch wird Sie nicht nur inspirieren, diese Möglichkeiten zu entdecken, sondern auch zum Schmunzeln bringen."
Rinke Zonneveld – CEO von InnovationQuarter

"Das ist genau das, was wir nach Meinung der Neurowissenschaften tun sollten, um Innovation zu erreichen: die besten Praktiken in anderen Branchen entdecken und sie an die eigenen Bedürfnisse anpassen, um so zu den nächsten Praktiken zu gelangen. Ramon & Marc stellen diesen Ansatz auf eine elegante, anregende und verständliche Weise vor."
Dr. Tara Swart – CEO von The Unlimited Mind und Dozentin am MIT Sloan

Die Autoren

Ramon Vullings ist internationaler Redner sowie Innovationsexperte und berät seit vielen Jahren Unternehmen rund um das Thema Innovation. Zudem unterrichtet er assoziatives Denken und organisatorisches Formen im Bachelor-Studium „Business Engineering“ in Eindhoven.
Marc Heleven ist Experte für branchenübergreifende Innovation, Trainer, Berater, Autor und Redner.

Ramon Vullings, Marc Heleven
Not Invented Here
Hanser Verlag
224 Seiten
Buch: ISBN 978-3-446-45021-9, Euro 18,00
E-Book: ISBN: 978-3-446-45228-2, Euro 14,99

Unternehmensinformation

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Kolbergerstr. 22
DE 81679 München
Fax: 089 984809

Dezember 2018

IT-Systeme: Was sie können, wie sie nutzen. Beispiele aus der Praxis des Werkzeugbaus.

Mehr

Spritzgießformenbau

Zum Special

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen