nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.03.2016

MES – Manufacturing Execution System

Moderne Informationstechnik unterstützt die Wertschöpfung

In der zweiten, aktualisierten Auflage des Buchs zum Thema Fertigungs-IT greift der Herausgeber aktuelle Trends wie Industrie 4.0 auf und berücksichtigt das erweiterte Aufgabenfeld eines MES ebenso wie moderne IT-Architekturkonzepte.

Mit der zweiten Auflage erneuert das Autorenteam rund um Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti das erste Fachbuch zum Thema MES aus dem Jahr 2006 und befördert die damalige Definition eines neuen, fertigungsnahen IT-Systems in die Gegenwart. Aktuelle Trends wie Industrie 4.0, das Verschmelzen der klassischen Branchen sowie moderne IT-Architekturkonzepte finden im neuen Buch genauso ihren Platz wie das erweiterte Aufgabenfeld eines MES-Systems. „Eines hat sich jedoch nicht geändert.“ bestätigt Prof. Kletti, „MES steht immer noch für mehr Transparenz, Effizienz und Qualität in der Ferti-gung. Nur heute sind die Anforderungen an ein solches IT-System deutlich gewachsen.“

Auf rund 300 Seiten erklären die Autoren die theoretischen Grundlagen der modernen Fertigungs-IT und belegen diese durch anschauliche Beispiele aus der Praxis. Das neue Fachbuch spricht sowohl Verantwortliche der Fertigungsindustrie als auch in diesem Umfeld tätige Berater an. Außerdem eignet es sich als Grundlage für Vorlesungen und Seminare.

Der Herausgeber

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti studierte Elektrotechnik mit dem Spezialfach Technische Datenverarbeitung an der Universität Karlsruhe. Nach seiner Promotion gründete er die Firma MPDV Mikrolab GmbH, deren Gesellschafter und Geschäftsführer er heute ist. Daneben ist Dr. Kletti Mitglied in verschiedenen Fachgremien..

Jürgen Kletti (Hrg.)
MES – Manufacturing Execution System
Moderne Informationstechnik unterstützt die Wertschöpfung
Springer Vieweg Verlag, 307 S.
Buch: ISBN 978-3-662-46901-9, Euro 79,99
E-Book: ISBN 978-3-662-46902-6,62,99

Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Spritzgießformenbau

Zum Special

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen