nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.06.2016

Implementierung von schichtadditiven Fertigungsverfahren

Additive Fertigungsverfahren sind nach ersten wirtschaftlichen Erfolgen auf dem Sprung in die Serienfertigung. Der Einsatz dieser Fertigungsverfahren in der industriellen Praxis wird insbesondere im Hinblick auf das Lasergenerieren untersucht (SLM/LaserCusing). Fallbeispiele aus der Medizintechnik und der Luftfahrtindustrie verdeutlichen die Erfolgsfaktoren bei der Implementierung von additiven Fertigungsverfahren. Die Autorin identifiziert zudem, wie sich Marktchancen und -risiken frühzeitig erkennen lassen und gibt Handlungsempfehlungen für Einsteiger in die Technologie.

Die Autorin

Dr.-Ing. Maike Grund studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Elektrotechnik an der TU Kaiserslautern, der TEC de Monterrey in Guadalajara (Mexiko) und der Universidad Politécnica in Valencia (Spanien). 2007 begann sie bei der Strategieberatung Bain & Company Inc., 2009 kehrte sie nach Hamburg zurück, wo sie bereits zuvor für die Rofin-Sinar Laser GmbH gearbeitet hatte, um anschließend bei Prof. Dr.-Ing. Claus Emmelmann an der TU Hamburg-Harburg zu promovieren.

Maike Grund
Implementierung von schichtadditiven Fertigungsverfahren
Springer Verlag, 244 Seiten
Buch: ISBN 978-3-662-44265-4, Euro 79,99
E-Book: ISBN 978-3-662-44266-1, Euro 62,99

Unternehmensinformation

Vieweg Verlag/Springer Fachmedien

Abraham Lincoln-Str. 46
DE 65189 Wiesbaden
Tel.: 0611 7878-257
Fax: 0611 7878-407

August 2018

Zerspanung: "Geld wird nur verdient, solange Späne fliegen."

Mehr

Spritzgießformenbau

Zum Special

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen