nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.11.2014

3D-Drucken

Grundlagen und Anwendungen des Additive Manufacturing (AM)

Andreas Gebhardt: 3D-Drucken

Schichtbauverfahren, Additive Manufacturing (AM), sind mittlerweile in allen Branchen bekannt. AM ist heute nicht nur ein unverzichtbares Werkzeug zur direkten digitalen Herstellung von Modellen und Prototypen, sondern auch ein Fertigungsverfahren zur Produktion von Endprodukten aus Kunststoff und Metall. Mit der Vorstellung kleiner und preiswerter Maschinen und dem Vordringen des AM in private Bereiche hat sich der Begriff 3D-Drucker durchgesetzt.


Für alle, die mehr über die AM-Technologie oder das 3D-Drucken wissen wollen:

  • vom Anschauungsmodell bis zum komplexen, aus Metall gesinterten Produkt
  • alle relevanten technische Aspekten des 3D-Druckens
  • die Auswirkungen auf eine veränderte Methode der Herstellung und die damit verbundenen Aspekte einer neuen Art der Organisation von Produktion
  • für Studierende, aber auch für Praktiker geeignet
  • vermittelt schnell und anschaulich die wesentlichen Fakten

Der Autor:

Dr.-Ing. Andreas Gebhardt absolvierte ein Maschinenbaustudium an der RWTH Aachen. Er ist Geschäftsführer bei CP Centrum für Prototypenbau GmbH in Erkelenz. Seit 2000 Professor für Hochleistungsverfahren der Fertigungstechnik und Rapid Prototyping an der FH Aachen und seit 2000 Gastprofessor an der City University New York.

Andreas Gebhardt
3D-Drucken
Hanser Verlag, 186 S.
ISBN 978-3-446-44238-2
Euro 39,99
E-Book inside

Oktober 2018

Industrie 4.0: Werkzeug- und Formenbauer auf dem Weg zur Smart Factory

Mehr

Spritzgießformenbau

Zum Special

Präzisionswerkzeugbau

Zum Special

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen